Das Mallorca Phänomen

Die Deutschen gehen sehr gerne in den Urlaub. Komischerweise zieht es sehr viele davon nicht – wie man denken könnte – in entlegene Regionen, andere Kulturen oder in andere Sprachräume. Nein !

Man freut sich, dass man „im Urlaub“ ist (u.a. damit man den Nachbarn erzählen kann, dass man im Urlaub war), dass alle die deutsche Sprache beherrschen und dass man deutsche (Marken-)Produkte auch „hier“ kaufen kann.

Das Ganze ist eigentlich traurig … aber leider wahr … 🙁

Da dies vermehrt bei Pauschaltouristen auftritt, die nach Mallorca (Malle) reisen nenne ich das in diesem Blog einfach das „Mallorca Phänomen“.